Passiflora gibertii N. E. Brown



Subgenus: Passiflora
Supersektion: Stipulata
Sektion: Granadillastrum

Herkunft: Brasilien, Paraguay, Argentinien
Mindesttemperatur: +5°C
Blütengröße: Ø7-8cm



Passiflora gibertii ist eine starkwüchsige und blühfreudige Passionsblume. Sie verzweigt sich, auch ohne Schnittmaßnahmen, schnell und reichlich.

Aufgrund ihres starken Wuchses sollte der Topf nicht zu klein bemessen sein und regelmäßige Düngergaben sind unbedingt nötig, damit P. gibertii ihr volles Potenzial entfalten kann.

Die winterlichen Temperaturen sollten 5 Grad nicht unterschreiten und dies auch nur kurzzeitig. Optimalerweise erfolgt die Überwinterung hell bei 10 bis 15 Grad.

Die ganze Pflanze verströmt einen würzigen Duft.


P. gibertii @ De Passiflorahoeve / Harskamp, NL

P. gibertii @ De Passiflorahoeve / Harskamp, NL

P. gibertii @ De Passiflorahoeve / Harskamp, NL